Das Interesse der Privathaushalte und Gewerbetreibenden an der Zukunftstechnologie Glasfaser in Waibstadt zieht an. Täglich treffen mehr Verträge bei der BBV ein und steigt die Zahl der Bürgerinnen und Bürger, die sich noch rasch informieren wollen. Dabei sah es bis Ende Juni beinahe hoffnungslos aus. Doch mit einem herausragenden Endspurt lässt sich das große Ziel Glasfaserstadt Waibstadt erreichen.

Auch wir wollen unseren Beitrag dazu leisten. Daher haben wir die Vermarktung unseres geplanten Netzes bis Ende des Monats Juli verlängert. Selbstverständlich bleibt dabei unser besonderer Preisnachlass in Höhe von 900 EURO auf die gesamten Glas- und Hausanschlusskosten bestehen.

Bürgermeister Joachim Locher hat uns gebeten, für den Endspurt das in der gesamten Region beliebte Stadtfest in Waibstadt am 21. und 22. Juli unbedingt mit zu nutzen. Dies tun wir sehr gerne. Wir kommen mit unserem Info-Mobil und stehen mit unserem Team für Fragen zur Glasfaser und Verträgen bereit. Zudem bleibt unser Infoshop an den beiden Tagen geöffnet.

Allerdings benötigen wir auch weiterhin die volle Unterstützung und das Engagement aller an der Glasfaser interessierten Bürgerinnen und Bürger, der Gewerbetreibenden sowie der Vereine, um gemeinsam das große Ziel zu schaffen.

Translate ⇒