Reichartshausen, 26. November 2018 – Reichartshausen rüstet sich für die digitale Zukunft. Die Gemeindeverwaltung hat jetzt mit der BBV Glasfaser-Verträge für das Rathaus, die Grundschule, die Kindergärten Arche und Regenbogen sowie weitere Liegenschaften abgeschlossen. Voraussetzung für den Ausbau ist, dass bis zum kommenden Samstag mindestens 380 Privathaushalte und Gewerbetreibenden mit dem Unternehmen einen Glasfaservertrag schließen. Aktuell fehlen laut BBV noch etwa 70 Verträge bis zum Ziel.     

„Leistungsstarkes Internet ist heute zwingende Voraussetzung für die digitale Zukunft einer Kommune. Durch die BBV bietet sich uns die einmalige Chance auf die Glasfaser, ohne dass die Verwaltung, die Einwohner und die Steuerzahler belastet werden. Unsere Jugend und letztlich wir alle werden von dieser zukunftssicheren Technologie profitieren“, sagte Gunter Jungmann, Noch-Hauptamtsleiter und künftiger Bürgermeister bei der Vertragsunterzeichnung.

„Es ist der BBV ein besonderes Anliegen die Jugend zu fördern. Daher werden wir die Kindergärten Regenbogen und Arche sowie die Grundschule mit einem zusätzlichen kostenlosen Internetanschluss ausstatten. Einzige Bedingung ist, dass diese Einrichtungen selbst für ihr jeweiliges Zusatznetz verantwortlich sind“, versprach Arno Maruszczyk, Leiter Öffentlichkeitsarbeit der BBV Deutschland.

Das BBV Info-Mobil steht wochentags von 10:00 bis 17:00 Uhr und jeden Samstag von 10:00 – 13:00 Uhr am Rathaus in Reichartshausen. An der Glasfaser interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbetreibende können sich zudem im Info-Shop der BBV in Waibstadt zu den ortsüblichen Öffnungszeiten aus erster Hand informieren. Dieser befindet sich in der Hauptstraße 47.

Breitbandversorgung Rhein-Neckar

Die Breitbandversorgung Rhein-Neckar ist Spezialist für innovative, multimediale Breitbandanschlüsse via Glasfaser. Ziel ist die rasche Versorgung von nicht- oder unterversorgten Haushalten und Unternehmen mit schnellen Glasfaseranschlüssen im Großraum Rhein-Neckar. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens gehören Planung, Aufbau und Vermarktung leistungsstarker und zukunftsweisender FTTH (Fiber-to-the-Home) Produkte, zur Versorgung von Privat- und Geschäftskunden speziell in ländlichen Gebieten ohne ausreichende Breitbandanbindung. www.bbv-rhein-neckar.de, www.facebook.com/BBVRhein-Neckar/timeline /

Pressekontakt:

Thomas Fuchs

Pressestelle BBV Deutschland – Tel: 0171 4483 168 – Email: presse@bbv-deutschland.de

Translate ⇒