Liebe Leserinnen und Leser,

Römerberg könnte bei einem weiteren zukunftsweisenden Pilotprojekt auf Basis der Glasfaser bundesweit für viel Aufmerksamkeit sorgen. Wir planen hier den Aufbau und Betrieb eines flächendeckenden WiFi-Netzes. Nutzer könnten dann in ganz Römerberg mit ihren mobilen Endgeräten bis zu 100 Mbit/s schnell ins Internet gelangen. Das wichtige Projekt wird vom Bürgermeister der Ortsgemeinde Römerberg, Manfred Scharfenberger, unterstützt. Damit wir dieses für die Kommune sowie die Bürgerinnen und Bürger realisieren können, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

Konkret suchen wir Hausbesitzer, die es uns erlauben oben am Haus einen kleinen WiFi-Zugangspunkt zu montieren und anzuschließen. Selbstverständlich übernehmen wir dabei die Installations- und Betriebskosten für die Antennen komplett.

Für alle Hausbesitzer, die uns beim Aufbau dieses Netzes unterstützen, halten wir einige besondere Anreize bereit:

• Wenn Sie bereits BBV-Kunde sind und uns erlauben, die WiFi Box an ihrem Haus zu installieren, erhalten Sie den
bei uns gebuchten OPTIMAX-Service für sechs Monate gratis. Dies ist eine Ersparnis von 240 €.
• Allen Hausbesitzern ohne eigenen Glasfaserzugang bieten wir bis zum 31. März 2019 die einmalige Chance, noch
extrem günstig auf den Glasfaserzug aufzuspringen. Bei diesen verzichten wir auf die normalerweise üblichen
Haus- und Glasfaseranschlusskosten von 900 €. Darüber hinaus erhalten diese Neukunden den OPTIMAX-Dienst mit
garantierten 100 Mbit/s im Download und 10 Mbit/s im Upload in den ersten sechs Monaten vergünstigt für 19,95 €.
Danach kostet dieser Dienst 40 € im Monat.

Sollten sich mehrere Freiwillige in der gleichen Straße melden, werden wir uns für das Haus entscheiden, das für das geplante WiFi-Netz am günstigsten liegt.

Für interessierte Bürgerinnen und Bürger steht ab dem 3. Dezember bis auf weiteres wochentags einer unserer Mitarbeiter im Nebengebäude des
Rathaus (ehemaliges Bauamt, Am Rathaus 3) in Römerberg-Heiligenstein von 10:00 bis 16:00 Uhr bereit, der gerne alle Fragen beantwortet.

Wir bitten Sie zudem, diese Informationen an Freunde und bekannte weiterzugeben, damit es mit dem Netzaufbau klappt.

Ihr Team der BBV Rhein-Neckar

Copyright © *|2018|* *|BBV Rhein-Neckar GmbH|*, Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Anschrift:
BBV Rhein-Neckar, Am Rathaus 3, 67354 Römerberg, Tel.: 06232 735 98 94, E-Mail: info@bbv-rhein-neckar.de, Webseite: www.bbv-rhein-neckar.de

Translate ⇒