Die Perspektiven an der Elsenz verbessern sich weiter. Der Gemeinde Zuzenhausen bietet sich die Chance auf schnelles Internet über die derzeit mordernste Zugangstechnologie Glasfaser. Die BBV wird am Dienstag, den 29. Januar 2019, offiziell mit der Vermarktung ihres Netzes beginnen. An diesem Tag findet abends ab 19.00 Uhr in der Häuselgrundhalle, Häuselgrundweg 15, ein Infoabend für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Gewerbetreibende statt. Das Unternehmen wird dabei die Konditionen und Rahmenbedingungen für die Vermarktung ihres Netzes vorstellen. Die Gemeinde Zuzenhausen und BBV Rhein-Neckar laden zu dieser Infoveranstaltung recht herzlich ein und würden sich über zahlreiche Besucher sehr freuen.

An der Glasfaser interessierte Privathaushalte und Gewerbetreibende können sich schon vorher im Info-Shop der BBV in der Hauptstrasse 47 in Waibstadt zu den ortsüblichen Öffnungszeiten aus erster Hand informieren.

Breitbandversorgung Rhein-Neckar
Die Breitbandversorgung Rhein-Neckar ist Spezialist für innovative, multimediale Breitbandanschlüsse via Glasfaser. Ziel ist die rasche Versorgung von nicht- oder unterversorgten Haushalten und Unternehmen mit schnellen Glasfaseranschlüssen im Großraum Rhein-Neckar. Zu den Kernkompetenzen des Unternehmens gehören Planung, Aufbau und Vermarktung leistungsstarker und zukunftsweisender FTTH (Fiber-to-the-Home) Produkte, zur Versorgung von Privat- und Geschäftskunden speziell in ländlichen Gebieten ohne ausreichende Breitbandanbindung. www.bbv-rhein-neckar.de, www.facebook.com/BBVRhein-Neckar/timeline /

Pressekontakt:
Thomas Fuchs
Pressestelle BBV Deutschland – Tel: 0171 4483 168 – Email: presse@bbv-deutschland.de

Translate ⇒