Liebe Kunden und Interessenten,

die ersten sechs Wochen liegen hinter uns und wir möchten Sie gerne über den aktuellen Status informieren.

Nach der Übernahme lag unser Fokus auf der Sichtung der gesamten Unterlagen zum Netzausbau und der Überprüfung des bereits gebauten Netzes. Nicht alles, was wir vorgefunden haben, entspricht dem Standard, den wir uns für ein hochleistungsfähiges Glasfasernetz vorstellen.

In der Vergangenheit kam es bei einzelnen Nutzern zu Störungen, welche wir bedauern. Diese Störungen haben vielfältige Gründe und die gute Nachricht ist, dass wir all diese Probleme beheben können und auch beheben werden.

Ab dem 22.09. werden wir mit dem Umbau einzelner Glasfaserbereiche in Römerberg beginnen, um die Fehler im Glasfasernetz zu beheben. Bei diesen Umbauarbeiten lässt es sich bedauerlicherweise nicht vermeiden, dass es in den betroffenen Gebieten zu geplanten Abschaltungen kommt – in vielen Fällen dauern diese nur etwa eine Stunde. Da wir fast alle der bisher gebauten 48 Teilbereiche technisch optimieren müssen, werden leider alle Nutzer betroffen sein.

Unsere neuen Gebiete werden so angeschlossen, dass zukünftige Kunden dort sofort von der Optimierung profitieren werden.

Neben der Optimierung der Glasfaseranschlüsse sind wir mit dem Hersteller der Glasfaser-Endgeräte in engem Kontakt, um auch hier die Probleme zu beheben. Zu diesem Punkt werden wir Sie in den kommenden Wochen getrennt informieren.

Mit dem Aufschalten unseres neuen Webauftritts sind nun alle Informationen zu unseren Privatkundenprodukten verfügbar. Den Kundenvertrag, die detaillierte Preisliste und die Grundstückseigentümererklärung finden Sie alle im Bereich Downloads auf unserer Webseite.

Wir bedanken uns schon jetzt bei unseren Kunden für die Geduld und das Vertrauen und werden Sie fortlaufend über den Arbeitsfortschritt informieren.

Ihre Mitarbeiter der BBV-Pfalz

Translate ⇒