In der letzten Woche haben wir bereits mehrere Anschlussgebiete auf die neue Alcatel-Lucent Technik umgestellt. Bei der einen oder anderen Umstellung kam es noch zu kleineren Prozessproblemen, aber wir arbeiten daran, auch diese zu beheben. Das Feedback der Kunden, die die neue Technik nutzen ist sehr positiv und wir freuen uns darauf, den Austausch zügig zu beenden.

Neukunden und Nutzer von Aurora-Endgeräten werden von uns in den kommenden Tagen und Wochen per Email angeschrieben. In diesem Schreiben nennen wir Ihnen dann den Tag der Umschaltung in Ihrem Anschlussgebiet bzw. den Installationstag, falls es sich um Neuanschlüsse handelt. Nutzern von Aurora-Endgeräten ohne BBV Vertrag wird der Rücknahmetermin des Aurora-Endgerätes angekündigt. Wir wollen bis Weihnachten möglichst alle Kunden angeschlossen haben und dies erfordert einen sehr effizienten Prozess. Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass wir nur in Ausnahmefällen von den vorgegebenen Terminen abweichen können und die angekündigten Termine teilweise recht kurzfristig stattfinden müssen. Wir wissen aber auch von vielen Kunden, dass sie lieber heute als morgen ihren neuen Anschluss nutzen möchten..

Wir teilen die Arbeiten in folgende Bereiche auf:

  • Neuinstallation (Termin wird im Anschreiben genannt – kaum Möglichkeiten der Terminverschiebung)
  • Austausch des Aurora – in ein Alcatel Lucent Glasfaser-Endgerät (Termin ist im Anschreiben genannt, kann aber verschoben werden)
  • Rücknahme des Aurora-Gerätes bei den wenigen Kunden, die sich entschieden haben, abzuwarten (Termin frei wählbar – jeweils von Dienstag bis Donnerstag)

Auf unserer Homepage werden Sie die Möglichkeit haben, sich eine Installationszeit auszusuchen.

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen – bitte schreiben Sie uns.

Translate ⇒